First Solo Janine Freitag, 24.09.2021, 16:31 Uhr
Rainer Kleyhons » Druckversion zeigen


Wieder eine neue Pilotin in unseren Reihen!

Am 23. September hat Janine bei perfektem Spätsommer-Wetter ihren ersten Alleinflug mit Bravour absolviert.
Damit hat sie einen einen wesentlichen Meilenstein in ihrer Flugausbildung erreicht. Herzliche Gratulation!

Wir alle freuen uns mit ihr und wünschen "Always happy landings!"

Motorflug rund um Wien Montag, 13.09.2021, 09:40 Uhr
Wolfgang Gockert » Druckversion zeigen
Walter Dworschak hat mir gerade eine Ausschreibung für einen "Präzisionsflug light" geschickt.
Dieser Samstag, vom Spitzerberg weg.
Eigentlich war schon Nennschluß, aber Walter hofft bei Interesse noch ein zwei Plätze zu ergattern. Bitte schnell melden...
Interessensbekundung ans Office Mail bitte....

Herbstfest und Arbeitseinsatz Sonntag, 12.09.2021, 23:20 Uhr
Wolfgang Gockert » Druckversion zeigen
in der Hoffung coronatechnisch die ganze G'schichte durchführen zu können, wollen wir am Freitag den 1.10.2021 ein Herbstfest veranstalten.
Hier einmal die Ankündigung



Welche Coronaregeln an dem Tag gelten wissen wir derzeit noch nicht, wir gehen aber zumindest mal von 3G aus, mal schaun....


Gemeinsamer Vereins-Arbeitseinsatz vor dem Herbstfest
vor dem Winter gibt es noch einiges zu tun.
Wir bitten alle welche da mitmachen wollen sich auch gleich auf der "Herbstfest" Mailadresse anzumelden.
Geplant wäre um etwa 09:00 Lokal loszustarten und den Flugplatz ein wenig zu entrümpeln, diverse Kleinigkeiten zu erledigen und zu reparieren, Unkraut zu entfernen, etc.....



ACHTUNG - Flugbeschränkungen 6. bis 9. September 2021 Donnerstag, 02.09.2021, 19:05 Uhr
Thomas Zimmermann » Druckversion zeigen
Wie bereits vor einigen Tagen vorangekündigt, wird es vom kommenden Montag, 6. Sep. bis inkl. Do. 9. Sep. 2021 aufgrund einer in Wien statfindenden UN-Konferenz (5. IPU-Weltkonferenz und 1. globale parlamentarische Gipfel zur Bekämpfung von Terrorismus und gewalttätigem Extremismus) zur Einrichtung eines zeitweilige Flugbeschränkungsgebietes WIEN kommen.



Im Gegensatz zu andern Flugfeldern, die am Rande des Beschränkungsgebietes liegen, liegt LOAU mitten in der Kernzone und ist von der zeitweiligen Flugbeschränkung (von 06 SEP 2021, 0600 UTC - 09 SEP 2021, 1600 UTC) voll betroffen. Flüge von/nach LOAU sind nur nach vorheriger Zustimmung durch das MCC (Military Control Centre) Tel +43 (0)50201/10 68210; EMAIL: lrue.mcc@bmlv.gv.at ) und schriftlicher Flugplanaufgabe möglich.
Zusätzlich wird an diesen Tagen ein "militärisches Verbindungselement" bei uns am Platz anwesend sein, um allfällige Fragen zu beantworten.

Alle weiteren Details erseht Ihr aus beiliegendem Notam.

Mit dem Ersuchen um Beachtung!!!



Link: NOTAM

Generalversammlung 2021 - Coronaregelungen Donnerstag, 26.08.2021, 17:03 Uhr
Wolfgang Gockert » Druckversion zeigen
zur Info an alle Besucher der Generalversammlung

Natürlich werden wir die Generalversammlung im Rahmen der bestehenden Corona Regelungen abhalten.
Wir sind wie auch im letzten Jahr verpflichtet ein entsprechendes Covid Präventionskonzept zu erstellen und abzuarbeiten

Euch ersuchen wir daran zu denken euren 3G Nachweis zur GV mitzubringen....

Generalversammlung 2021 Mittwoch, 18.08.2021, 14:15 Uhr
Wolfgang Gockert » Druckversion zeigen
Einladung an alle Mitglieder des FSV2000 zur ordent. Generalversammlung 2021
am Mittwoch, den 8. September 2021 um 18:00 Uhr am Flugplatz Stockerau LOAU



Abschied von der 9054 Samstag, 14.08.2021, 22:49 Uhr
Wolfgang Gockert » Druckversion zeigen
ja, heute wars soweit, die OE-9054 ist verkauft worden, am Nachmittag hat sie der neue Besitzer abgeholt ....




Ach ja, zwei alte Bilder hab ich auch noch gefunden






Flugeinschraenkungen Donnerstag, 12.08.2021, 17:05 Uhr
Wolfgang Gockert » Druckversion zeigen
das Militär hat uns vorab informiert, dass es vom

6.9 bis zum 9.9.2021

zu Einschränkungen im Bereich der General Aviation in der Stockerau Aerea kommen wird, Details folgen .......

Segelflugstaatsmeisterschaft in Dobersberg Mittwoch, 11.08.2021, 15:18 Uhr
Wolfgang Gockert » Druckversion zeigen
Freitag 06.08.2021:
Aus Zeitgründen habe ich mit der Überstellung der KUB und meines Wohnmobiles bis Freitag gewartet. Ich komme erst gegen Mittag zum Flugplatz. Die ersten Schauer bilden sich bereits im Bereich von Dobersberg aber bleiben überschaubar. Ich starte um 12:00 loc. Leider haben sich die Schauer verdichtet und es steht eine Regenfront von Horn über Irnfritz bis weit in den Norden. Ich kann sie zwar umfliegen muss aber fast bis Tschechien ausweichen. In Dobersberg ist es bereits schön. Die Segelflieger haben einen Trainingstag und ich habe noch 3 Schlepps. Wir sind 3 Remos da in LOAB nur die 18m und die offene Klasse antreten wird mit der WT 9 nur vereinzelt geschleppt. Danke an den Vorstand für den neuen 2 Blatt Propeller 😊.
Da ich noch mein Wohnmobil aus Stockerau holen sollte haben sich Elisabeth und Richard bereit erklärt, im Zuge der Einweisung auf die DTA mich aus LOAB abzuholen. Beinahe zeitgleich mit dem Abflug aus LOAU bildet sich über LOAB eine stationäre Regenzelle die grösser und grösser wird. Ich kann über flightradar beobachten wie Elisabeth unter der kundigen Aufsicht von Richard die Zelle bis nach Gmünd und an der Grenze entlang umfliegt und noch im Regen in LOAB landet. Danach bessert sich das Wetter schlagartig 😊. Der Rückflug nach LOAU ist vom feinsten mit beeindruckenden Regenbogen. Ich fahre noch mit meinem Wohnmobil nach LOAB wo Franz Neubauer bereits mit Moralischer Unterstützung und Rotwein wartet.

Samstag 07.08.2021:
Erster Wertungstag mit der ungewohnten Startaufstellung Piste 12. Die Optik durch die steigende Piste und die schweren Segelflugzeuge ist gewöhnungsbedürftig aber stellt keinerlei Problem dar. Alle Teilnehmer sind in ca. 45min in der Luft. Die Wertungsflüge führen die Teilnehmer nach Tschechien wo schwierige Thermik und ein doch anspruchsvoller Luftraum auf sie wartet. Die Tageswertungen sind unter https://www.soaringspot.com/en_gb/ssm2021loab/results einzusehen.

Sonntag 08.08.2021:
Schlechtwettertag. Fahrzeug- und Flugzeugpflege und MOTO GP schauen.




FE(S)-Standardisierungskurs und FE(S) Auffrischungslehrgang in LOAU 17.07.2021 Mittwoch, 11.08.2021, 15:12 Uhr
Wolfgang Gockert » Druckversion zeigen


Bereits letztes Jahr konnten wir als DTO-Segelflug umfangreiche Erfahrungen in der Abhaltung von Fortbildungskursen im Rahmen des FAA-Aeroclubs sammeln.
Daher haben wir uns nicht gescheut, auch in diesem Jahr wieder als Organisatoren eines Aeroclub Events aufzutreten. Am Samstag 17.07. wurde zum FE(S)-Standardisierungskurs und FE (S) Auffrischungslehrgang nach LOAU geladen.
Neben den Vortragenden des FAA Aeroclubs Ing. Walter Ochsenhofer, Dr. Günther Dobretsberger und unter Begleitung von MMag.Dr. Carina Chitta konnten wir 20 Teilnehmer aus ganz Österreich bei uns begrüßen. Erfreulich auch aus FSV2000 Sicht, denn mit Fritz Janach und Günter Mayer hatten wir auch zwei FE (S) „Segelflug Examiner“ Aspiranten aus den eigenen Reihen im Ausbildungslehrgang.

Dank der unterhaltsamen Moderation durch die Aeroclub-Vortragenden, sowie basierend auf der Routine des bewährten Organisations-Trios Fritz, Günter und Herbert konnte die Veranstaltung natürlich unter Einhaltung aller bestehenden Coronaregeln wieder zur vollen Zufriedenheit aller abgehalten werden.

Ganz besonderer Dank gilt Elisabeth, Christoph und Sepp für die tolle kulinarischen Betreuung.



Seiten (233): [1] 2 3 4 ...
 


News-Suche
Begriff(e)
Suchen in: Titel   Text   Beiden
UND-Verknüpfung   ODER-Verknüpfung
WEB//NEWS Newsmanagement - © by Stylemotion.de